Fotograven / Photographers

 | 

H.H. Brüning






Fotodokumente aus NordPeru. Hans Heinrich 1848-1928

Fotodokumente aus NordPeru. Hans Heinrich 1848-1928




Peru, oude fotografie

RADDATZ, C., Fotodokumente aus NordPeru / Documentos graficos del Norte del Peru. Hans Heinrich/Juan Henrique Brüning[1848-1928], Hamburg 1990. Soft cover 21 x 30 cm. 176 pag. with more than 100 photo's.
 Text in German and Spanish

PHOTOGRAPHER
  • Brüning, H.H. 

Photo themes:
  • Landschaften
  • Fauna und Flora
  • Portraits
  • Arbeitswelt
  • Freizeit und Feste
  • Archäologie
  • Architektur
CONTENT:
Brüning, H.H. ( 1848 in Hoffeld (Holstein); † 2. Juli 1928 in Bordesholm) war ein deutscher Kaufmann, Ethnograph und Linguist. Der aus Kiel stammende Diplom-Ingenieur entdeckte in der Nähe des Dorfes Túcume im Norden Perus zufällig die Überreste der Lambayeque-Kultur (Pyramiden von Tucume). Ihm ist in Chiclayo das Archäologische Museum Brüning gewidmet. Seine Peru-Sammlung ist Teil der Dauerausstellung im Museum für Völkerkunde Hamburg

Main chapters:
  • Enrique Brüning ein Forscher in Perú
  • Der Brüning-Nachlass und Seine Wiederentdeckung
  • Thematische Zusammenstellung Brüningscher Fotografien
  • Die Fototechnik zur Zeit Enrique Brünings




€ 29.95



Aantal